Die 5. Klasse übernimmt Verantwortung

Am Freitag, den 21. September 2017 haben die Schüler der 5. Klasse die Ausbildung zum Schülerlotsen gemacht. Zuerst wurde in der Klasse mit dem Polizisten gemeinsam die Theorie besprochen und erlernt und anschließend ging es auf die Straße. Alle Kinder mussten unter dem Blick des Polizisten beweisen wie gut sie der Theorie gefolgt waren und mehrmals ihre Mitschüler, das Pflegepersonal und die Schüler der 4. Klasse sicher über die Straße führen.

Die Schülerlotsen der 5. und 6. Klasse sorgt also ab jetzt jeden Morgen von 8:00-8:15 Uhr, jeden Mittag von 12:00-12:10 Uhr und jeden Nachmittag von 15:00-15:10 Uhr dafür, dass alle Schüler, Eltern und Lehrer sicher über die Straße kommen.