Naturwissenschaftliche Experimente im Xperilab

Am Dienstag, den 10.Oktober hatten die Schüler der Oberstufe die Möglichkeit an tollen naturwissenschaftlichen Experimenten in einem fahrenden Labor teilzunehmen.

In kleinen Gruppen zu dritt oder zu viert machten die Kinder während 1,5 Stunden verschiedene Experimente, wie zum Beispiel: selber Zahnpasta herstellen, wie viel Sonnenenergie brauche ich um einen Taschenrechner benutzen zu können?, wieso sind die Waben von Bienen so stabil?, das Fell welches Tieres hält am meisten Wärme zurück?,…

Alle gemeinsam haben sie es geschafft, über 6 000 Punkte zu erreichen. Stark!

Vielen Dank an alle Eltern, die uns zu diesen Ausflügen fahren.