2. Klasse zu Besuch in Eupen

Das Projekt „Kultur macht Schule“, welches von der DG unterstützt wird, ermöglichte der 2. Klasse am 9. Februar einen tollen, erlebnisreichen Tag in Eupen.

Mit der Unterstützung vieler Eltern wurden wir zum Museum für zeitgenössische Kunst IKOB gebracht. Die Kinder wurden in 3 Gruppen aufgeteilt.

Die 1. Gruppe erkundete das Museum mit der Museumspädagogin Frau Elebe.

Die 2. Gruppe machte sich auf den Weg ins Tanzstudio Irene K. Dort lernten die Kinder von Tanzlehrer Raphael verschiedene Hipphopp und Break Dance Schritte.

Die 3. Gruppe malte unter Anleitung ein Bild mit Kreide, wie ein richtiger Künstler.

In regelmäßigen Abständen wurden die Ateliers gewechselt.

Alle Kinder waren begeistert von diesen Erlebnissen und hatten viel zu erzählen.

Leider war die 3.Gruppe nie da, wo der Fotograf war…

P1050436

P1050434

P1050457

P1050469

P1050459